+

MCSE (Microsoft Certified Solution Expert)

Werden Sie Microsoft Certified Solution Expert. Verschaffen Sie sich mit einer Windows Server-Zertifizierung Anerkennung von Arbeitgebern und beschleunigen Sie Ihre Karriere.

Windows Server 2012 bietet hunderte neuer Funktionalitäten und Erweiterungen, die Virtualisierung und Cloud Computing verändern – und gleichzeitig IT-Kosten reduzieren und mehr Geschäftsnutzen bieten. Windows Server 2012 kommt mit vielen Neuerungen in den Bereichen Virtualisierung, Netzwerken, Speicher und Benutzerfreundlichkeit. Verschaffen Sie sich mit einer Windows Server-Zertifizierung Anerkennung von Arbeitgebern und beschleunigen Sie Ihre Karriere.

Im Kurs lernen Sie die dynamische Mehrinstanzeninfrastruktur, um Workloads zu skalieren und abzusichern sowie eine Private Cloud aufzubauen, kennen. Funktionalitäten sind hier die vollständige Virtualisierungsplattform, eine bessere Skalierbarkeit und Performance sowie die Verbindungen zu Cloud Services. Weiterhin werden Ihnen die Möglichkeiten von Windows Server 2012 aufgezeigt, folgendes bereitzustellen: Flexible Speicherung, Kontinuierliche Verfügbarkeit und Verwaltungseffizienz. Angesprochen werden auch die Möglichkeiten von Windows Server 2012, folgendes zu liefern: Flexibilität zur Erstellung on-premises und in der Cloud, eine skalierbare und anpassbare Infrastruktur und eine offene Web- und Anwendungsentwicklungsplattform. Sie sehen, welche Möglichkeiten Benutzer haben, einen flexiblen Zugriff auf Daten und Anwendungen zu erhalten, während die Verwaltung vereinfacht wird und die Sicherheit, Steuerungsmöglichkeiten sowie die Compliance beibehalten werden.

Durch den Erwerb einer Microsoft-Zertifizierung können Sie Ihre Fachkenntnis nachweisen und Ihre Karriere aufbauen – egal, ob Sie Technologieeinsteiger oder erfahrender Experte sind. Durch die Erlangung einer Microsoft-Zertifizierung erhalten Sie darüber hinaus Zugang zu exklusiven Ressourcen und Leistungen für die Community der Microsoft-zertifizierten Personen. Damit bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Teil dieses enormen weltweiten Netzwerks zu werden und die damit verbundenen Chancen zu nutzen.

Bestandene Prüfungen und erlangte Zertifizierungen werden Teil Ihres offiziellen Transkripts, auf das Sie potenziellen Arbeitgebern online Zugriff geben können. Eine Microsoft-Zertifizierung ist ein weltweit anerkannter Branchenstandard, der Ihnen die Türen zu potenziellen Arbeitschancen öffnen kann.

Inhalte

MCSA: Windows Server 2012

70-410: Installing and Configuring Windows Server 2012

  •     Installieren und Konfigurieren von Servern
  •     Konfigurieren von Serverrollen und Funktionen
  •     Konfigurieren von Hyper-V
  •     Bereitstellen und Konfigurieren der Hauptnetzwerkdienste
  •     Installieren und Verwalten von Active Directory
  •     Erstellen und Verwalten von Gruppenrichtlinien

70-411: Administering Windows Server 2012

  •     Bereitstellung, Verwaltung und Wartung der Server
  •     Konfigurieren der Datei- und Druckdienste
  •     Konfigurieren von Netzwerkdiensten und Zugriff
  •     Konfigurieren der Netzwerkrichtlinien für die Serverinfrastruktur
  •     Konfigurieren und Verwalten von Active Directory
  •     Konfigurieren und Verwalten von Gruppen Richtlinien

 70-412: Configuring Advanced Windows Server 2012 Services

  •     Konfigurieren und Verwalten der hohen Verfügbarkeit
  •     Konfigurieren von Datei- und Speicherlösungen
  •     Implementieren von Business Continuity und Notfallwiederherstellung
  •     Konfigurieren von Netzwerkdiensten
  •     Konfigurieren der Active Directory-Infrastruktur
  •     Konfigurieren der Identitäts- und Zugriffslösungen

 

MCSE: Server Infrastructure

70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure

  •     Planung und Bereitstellung einer Server Infrastruktur
  •     Design und Implementierung der Netzwerkinfrastrukturdienste
  •     Design und Implementierung von Netzwerkzugriffsdiensten
  •     Konzeption und Implementierung einer Active Directory-Infrastruktur (logisch)
  •     Konzeption und Implementierung einer Active Directory-Infrastruktur (physisch)

70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure

  •     Verwaltung und Wartung einer Serverinfrastruktur
  •     Planung und Implementierung einer hochverfügbaren Unternehmensinfrastruktur
  •     Planung und Implementierung einer Infrastruktur für Servervirtualisierung
  •     Design und Implementierung von Identitäts- und Zugriffslösungen

Gecoachte Praxis- Projektphasen

Voraussetzungen

Ausbildung in einem IT Beruf oder mehrjährige einschlägige oder qualifizierte Berufserfahrung im IT-Kernbereich

Weitere Informationen

Lehrgangsort

München

 
Lehrgangsdauer

100 Tage (fünf Monate)

 
Abschlüsse

ptm-Zertifikat, Microsoft MCSE-Zertifizierung

 
Kosten

bei Vorliegen der pers. Voraussetzungen 100 % Förderung nach SGB III möglich

Weiterbildungsbild

Wir beraten Sie gerne
+

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!!

Telefon: 089-544121-0
E-Mail: ptm-muenchen@ptm.de

Dame am Telefon

Haben Sie Fragen?

Informationen anfordern

Zielgruppe

Erfahrene Berufspraktiker, die sich im Microsoftumfeld weiterbilden und zertifizieren wollen

Zurück zur Übersicht