+

DCICN - Introducing Cisco Data Center Networking

Der DCICN beschäftigt sich mit den elementaren Technologien der Cisco Data Center-Welt. Dazu gehören die Themen Ethernet, Switching, TCP/IP, Routing, Fibre Channel und UCS. Den Teilnehmern werden die Kenntnisse vermittelt, die für die grundlegenden Konfigurationen wichtig sind. In den praktischen Übungen werden verschiedene Konfigurationen durchgeführt, um ein Verständnis für die Aufgaben des Netzwerkes zu entwickeln. Dieses Verständnis bildet die Grundlage für die weiterführenden Kurse, die sich mit der Durchführung von Konfigurationsänderungen und der Entwicklung neuer Topologien beschäftigen. Die Inhalte dieses Kurses sind Bestandteil des CCNA Data Center Curriculums.

 

Weiterführende Kurse

Nach der erfolgreichen Teilnahme an diesem Kurs bietet sich der Besuch des folgenden Kurses an, dessen Inhalte ebenfalls Bastandteil der Zertifizierung zum CCNA Data Center sind: DCICT – Introducing Cisco Data Center Technologies

Inhalte

• Ethernet-Funktionen und Standards

• OSI Modell und TCP/IP-Protokollstapel

• Switching, VLANs und Trunks

• Redundante Switching-Topologien

• Routing auf den Nexus-Switches mit OSPF und EIGRP

• AAA und ACLs

• Storage Networking mit Fibre Channel

• VSANs

• Zoning im Fibre Channel

• Grundlagen Fibre Channel over Ethernet

• Einführung in die Cisco UCS-Architektur

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten ein gutes Verständnis für Netzwerk-Protokolle und VMware-Umgebungen mitbringen. Weiterhin werden grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Windows Betriebssysteme sowie der Internet-Nutzung vorausgesetzt.

Auf einen Blick
+

Kurs-Nr: DCCN
Dauer: 5 Tage
Preis: 2.795,00 € zzgl. MwSt.
3.326,05 € inkl. MwSt.

Fragen zum Training??

Informationen anfordern

Zielgruppe

Dieser Kurs ist in erster Linie für Administratoren und Netzwerktechniker gedacht, ist aber auch für Netzwerkplaner und Consultants geeignet. Wer die Zertifizierung zum CCNA Data Center anstrebt, muss die Inhalte dieses Kurses beherrschen.

Termine

Ort
Beginn
Ende
Frankfurt
04.11.2019
08.11.2019
Frankfurt
17.02.2020
21.02.2020
Hamburg
02.09.2019
06.09.2019
München
13.01.2020
17.01.2020
Zurück zur Übersicht