+

Datenschutzerklärung

Einführung

Im Rahmen der Nutzung des Web-Portals "ptm.de" der Private - ptm - Akademie Gesellschaft für Informatik, Training und Kommunikationstechnologie mbH, Albert-Schweitzer-Str. 64, 81735 München nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Deshalb halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen. Im Folgenden erklären wir, wie diese Bestimmungen aussehen und wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen wollen. Bitte beachten Sie, dass diese Erklärung zum Datenschutz nur für die Website der "Private - ptm - Akademie Gesellschaft für Informatik, Training und Kommunikationstechnologie mbH" gilt. 

1. Erhebung personenbezogener Daten

Um Sie zur Teilnahme an Kursen der " Private - ptm - Akademie Gesellschaft für Informatik, Training und Kommunikationstechnologie mbH " registrieren zu können, benötigen wir von Ihnen die folgenden personenbezogenen Daten (das sind nach § 3 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) z.B. Ihr Name, E-Mail-Adresse):Vorname, Nachname, Firma, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, Name der Teilnehmer/Innen.

Die Eingabe weiterer Daten wie PLZ, Ort Anmerkungen, usw. ist optional. 

2. Erhebung und Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ist nötig, um Sie im Falle von Problemen und Rückfragen im Zusammenhang mit Ihrer Kursbuchung zeitnah kontaktieren zu können.
Zudem nutzen wir die Daten, um Ihnen im weiteren Verlauf unseren Seminarservice anbieten zu können. Zudem dient sie unserer internen Qualitätssicherung, durch die wir gewährleisten können, dass unsere Seminare Ihren Ansprüchen gerecht werden.

3. Weitergabe von personenbezogenen Daten

Im Übrigen werden wir Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet.

4. Erhebung statistischer Daten / Cookies

Wenn Sie unser Portal besuchen, sammelt unser Webserver über Ihren Besuch verschiedene Protokollinformationen, sog. Logs, wie z.B. die Ihnen durch Ihren Online-Anbieter zugewiesene IP-Adresse. Es ist uns nicht möglich, Ihnen persönlich die erfassten Daten zuzuordnen. Sämtliche dieser Daten werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet,
um unseren Online-Auftritt für Sie weiter zu verbessern. Eine Verknüpfung mit anderen personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten erfolgt durch uns nicht.

Gleiches gilt für die von uns verwendeten Cookies. Cookies sind kurze Textdateien, in denen Informationen auf Ihrem PC gespeichert und bei Ihrem nächsten Besuch ohne Ihr Zutun wieder abgerufen werden können. Sie können in Ihrem Webbrowser die Verwendung von Cookies sperren. Dies kann allerdings dazu führen, dass einzelne Funktionen, die Ihnen die Nutzung unseres Angebots erleichtern (z.B. Speicherung Ihrer Zugangsdaten und persönliche Einstellungen), nicht mehr funktionieren. 

5. Sicherheit personenbezogener Daten

Die Private - ptm - Akademie Gesellschaft für Informatik, Training und Kommunikations-technologie mbH trifft technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

6. Ihre Rechte

Nach den Vorschriften des BDSG steht Ihnen ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Eine etwaige uns erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

7. Fragen und Anregungen

Bei Fragen und Anregungen sowie bei Auskunftsersuchen nach § 34 BDSG oder einem Berichtigungs-/Löschungsverlangen nach § 35 BDSG wenden Sie sich bitte an unsere zuständigen Ansprechpartner.

E-mail: reinhold.guenther(at)ptm.de

8. Google Analytics

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Tracking von Google Analytics unterbinden

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „GoogleWenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf die jeweilige Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem  Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Die Datenschutzbelehrung von Google zum Conversion-Tracking finden Sie hier: https://services.google.com/sitestats/de.html