+

Gigaset N670/N870 IP Pro - Online

Mit der N670/N870 IP Pro bietet Gigaset eine hoch skalierbare DECT Lösung an, welche in Unternehmen mit einem Bedarf von 5 bis 20.000 Mobilteilen zum Einsatz kommt. Mit praktischen Übungen lernen Sie das hoch skalierbare Multizellen DECT IP-System Gigaset N670/N870 in einer Kundenumgebung zu installieren und zu konfigurieren. Dazu erstellen Sie eine Bedarfsanalyse und planen die Integration der Lösung in die Kundenumgebung. Sie lernen die Anwendung des DECT IP-Messkoffers, um die optimalen Standorte für die DECT Sender zu bestimmen. So kann die Funktion der DECT Lösung an Cloud- und Onsite-Telefonanlagen mit nahtloser flächendeckender DECT Telefonie garantiert werden. Weitere Schulungsinhalte sind die Anschaltung von Telefonbüchern, die Kopplung an einen Alarmserver für Alarmierung, Messaging und Lokalisierung sowie die Anschaltung an diverse Telefonanlagen für die Provisionierung von DECT Benutzern.

Vorbereitung zu Online-Schulung
Diese Online-Schulung mit maximal 12 Teilnehmern wird in Theorie- und Praxisphasen aufgeteilt. In den Theoriephasen werden die Inhalte mit Hilfe von Präsentationen und am Livesystem gezeigt. In den Praxisphasen haben Sie die Möglichkeit das erlernte nachzustellen. In dieser Zeit steht ihnen der Trainer bei Fragen zur Verfügung. Für die Praxis benötigen Sie eine eigene lokale Testumgebung mit folgender Hardware:

  • Mindestens zwei Gigaset N670/N870
  • Mindestens zwei Gigaset pro Mobilteile
  • Ein Netzwerk mit PoE Ports für die N670/N870 Module und Internetzugang.
  • Eine Telefonanlage oder VoIP Provider, welche mindestens zwei SIP Teilnehmer Accounts bereitstellt. Diese müssen aus Ihrem Übungsnetz erreicht werden können.
  • Um die Praxisübungen für die Large und Enterprise DECT Lösung durchführen zu können benötigen Sie zusätzlich:
    • Eine Virtualisierungsumgebung (ESXI, VMware Player, oder Virtual Box) auf die Sie aus der Testumgebung zugreifen können oder eine weitere Gigaset N870.
    • Sollten Sie Gigaset N670 verwenden, benötigen Sie Upgrade Lizenzen, um diese in die N870 Multizellenlösung einzubinden.

Auf rechtzeitige Anfrage unter ptm-uc(at)ptm.de können Sie ein Hardwarepaket bestehend aus 2x N870 und 2x Mobilteile für die Dauer der Schulung bei uns ausleihen. Die Leihgebühr beträgt inkl. Versandkosten innerhalb Deutschland 29,- €.   

Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC mit einem Internetzugang und Headset. Von Vorteil ist ein Monitor 23 Zoll oder größer und Full HD-Auflösung.

Inhalte

  • Einführung in die N670/N870 DECT IP-Lösung
    • Überblick Funktionen und Leistungsmerkmale
    • Skalierung und Ausbaugrenzen
    • Module und deren Rollen
  • DECT Messung am Kundenbeispiel
    • Bedarfsanalyse
    • Planung der Sendestationen und Messpunkte
    • Einsatz des DECT Messkoffer
    • Protokollierung und Auswerten der Messergebnisse
    • Integration der DECT Lösung ins Kunden IP-Netz
  • Installation und Konfiguration der DECT IP-Lösung N670/N870
    • Synchronisation der Sendestationen (DECT und LAN Sync.)
    • Anschaltung an Telefonanlage mit und ohne Provisionierung
    • Mobilteile anmelden und bedienen
    • Anschaltung von Telefonbüchern (z.B. LDAP)
    • Anschaltung an Alarmserver
  • Large und Enterprise DECT Lösungen
    • Planung flächendeckender und standortübergreifender DECT Lösungen
    • Migration von Medium zu Large/Enterprise DECT Umgebung
    • Installation und Konfiguration des virtuellen Integrators
  • Maintenance
    • Lizenzierung
    • Statistiken und Log Informationen
    • SIP und RTP Ströme in Handover-Szenarien
    • Fehlerdiagnose und Traces
  • Abschlusstest

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse Telekommunikationssysteme
  • Grundkenntnisse Netzwerktechnik
  • Grundkenntnisse Voice over IP

Auf einen Blick
+

Kurs-Nr : GPRON870-online
Dauer : 3 Tage
Preis: 398,00 € zzgl. MwSt.
473,62 € inkl. MwSt.

Fragen zum Training??

Informationen anfordern

Zielgruppe

Servicetechniker

Termine

Ort
Datum
Virtual Classroom
02.11.2022 - 04.11.2022
Virtual Classroom
30.11.2022 - 02.12.2022

Zurück zur Übersicht