+

ITIL® 4 Foundation

Hinweis

Die Prüfungsgebühr ist nicht im Kurspreis enthalten. Dieser Kurs kann nur gemeinsam mit der Prüfung gebucht werden und muss hier hinzu gebucht werden:
ITIL® 4  Foundation Prüfung

 

Beschreibung

Vom Continual Improvement bis zum Service Request Management erlernen Sie hier alle wichtigen Grundlagen. Fundamentale ITIL 4 Prinzipien, Practices und Rollen sowie der standardisierte Sprachgebrauch stehen ebenso auf dem Lehrplan wie das Service Value System.

Dieses ITIL Training ist vom Official Accreditor von ITIL (AXELOS) akkreditiert. Nach der offiziellen Prüfung, haben Sie die erste ITIL-Zertifizierung erlangt und können sich sicher in Ihrer Rolle bewegen. Sie können an höherstufigen ITIL Kursen teilnehmen und bedenkenlos Ihren Weg zum Managing Professional oder Strategic Leader fortsetzen.

Dieser Kurs ist auch als Online-Schulung verfügbar.

Lernziele

  • Sie können aktiv und effektiv in einem ITIL4 konformen Umfeld mitarbeiten und mit dem Konzept des Service Value System umgehen.
  • Sie sind in der Lage, die Kernbegriffe von ITIL4 korrekt einzuordnen und Prinzipien, Practices, Prozesse und Rollen zu definieren.
  • Sie kennen den Geschäftsnutzen von ITIL und erkennen wie Mehrwert durch den agilen und schlanken Einsatz der ITIL Practices generiert wird.
  • Sie erlangen ein weltweit anerkanntes, aktuelles und gültiges Zertifikat, welches Ihre Kenntnisse offiziell bestätigt.
  • Sie eröffnen sich neue Karriereschritte und Sie können an allen weiterführenden ITIL v3 und ITIL4 Trainings, wie z. B. unseren ITIL Expert Trainings und ITIL Intermediate Trainings, teilnehmen.

Inhalte

  • Das Servicewertsystem
    • Die Service-Wertschöpfungskette (Service Value Chain)
    • Die Governance
    • Das Continual Improvement
    • Die sieben Grundprinzipien
    • Die ITIL® 4 Practices
  • Die vier Dimensionen des Service Management
    • Wertströme und Prozesse
    • Informationen und Technologie
    • Organisation und Menschen
    • Partner und Lieferanten
  • Übungsfragen und Prüfungsvorbereitung

 

Ihre Vorteile

Sie erlernen alle Trainingsinhalte interaktiv und praxisnah im Präsenztraining ebenso wie im Online-Seminar live mit einem echten Trainer, genau als wären sie vor Ort.

Präsenz-Seminar

  • Aktivierendes Training
  • 100 % zertifizierte Trainer
  • Top-Location mit Verpflegung

Online-Seminar

  • Live-Training mit echtem Trainer
  • Digitale Trainingsunterlagen
  • Keine Reisezeit und -kosten
  • Ortsunabhängig

Voraussetzungen

für das ITIL® 4 Foundation Seminar

keine

Weitere Informationen

Dieser Kurs wird von der SERVIEW GmbH oder Privaten ptm-Akademie GmbH durchgeführt. ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited. Alle Rechte vorbehalten.  

Dieser Kurs kann nur gemeinsam mit der Prüfung gebucht werden und muss hier hinzu gebucht werden:
Anmeldung zur ITIL® 4  Foundation Prüfung

Auf einen Blick
+

Kurs-Nr : ITIL4-FOUND
Dauer : 2 Tage
Preis: 790,00 € zzgl. MwSt.
940,10 € inkl. MwSt.

Fragen zum Training??

Informationen anfordern

Zielgruppe

IT-Mitarbeiter und IT-Management, Mitarbeiter der Qualitätssicherung, Service-Manager, Projektmanager, Informationsmanager, IT-Berater.

Termine

Ort Datum
Berlin 01.12.2022–02.12.2022
Bad Homburg 05.12.2022–06.12.2022
Düsseldorf 08.12.2022–09.12.2022
Erlangen 12.12.2022–13.12.2022
München 12.12.2022–13.12.2022
Nürnberg 12.12.2022–13.12.2022
Virtual Classroom 12.12.2022–13.12.2022
Bad Homburg 15.12.2022–16.12.2022
Hamburg 15.12.2022–16.12.2022
Bad Homburg 19.12.2022–20.12.2022
Bad Homburg 04.01.2023–05.01.2023
Bad Homburg 12.01.2023–13.01.2023
Bad Homburg 12.01.2023–13.01.2023
Köln 12.01.2023–13.01.2023
Bad Homburg 19.01.2023–20.01.2023
Berlin 19.01.2023–20.01.2023
Bad Homburg 26.01.2023–27.01.2023
München 26.01.2023–27.01.2023
Bad Homburg 02.02.2023–03.02.2023
Bad Homburg 02.02.2023–03.02.2023
Bad Homburg 06.02.2023–07.02.2023
Hamburg 06.02.2023–07.02.2023
Bad Homburg 13.02.2023–14.02.2023
Stuttgart 13.02.2023–14.02.2023
Bad Homburg 23.02.2023–24.02.2023
Bad Homburg 27.02.2023–28.02.2023
Bad Homburg 06.03.2023–07.03.2023
Düsseldorf 06.03.2023–07.03.2023
München 06.03.2023–07.03.2023
Bad Homburg 13.03.2023–14.03.2023
Berlin 13.03.2023–14.03.2023
Bad Homburg 16.03.2023–17.03.2023
Bad Homburg 20.03.2023–21.03.2023
Bad Homburg 27.03.2023–28.03.2023
Hamburg 27.03.2023–28.03.2023
Bad Homburg 03.04.2023–04.04.2023
Bad Homburg 13.04.2023–14.04.2023
Bad Homburg 20.04.2023–21.04.2023
Bad Homburg 20.04.2023–21.04.2023
Bad Homburg 27.04.2023–28.04.2023
Berlin 27.04.2023–28.04.2023
München 27.04.2023–28.04.2023
Bad Homburg 04.05.2023–05.05.2023
Hamburg 04.05.2023–05.05.2023
Bad Homburg 11.05.2023–12.05.2023
Stuttgart 11.05.2023–12.05.2023
Bad Homburg 15.05.2023–16.05.2023
Köln 15.05.2023–16.05.2023
Bad Homburg 22.05.2023–23.05.2023
Bad Homburg 01.06.2023–02.06.2023
Bad Homburg 01.06.2023–02.06.2023
Bad Homburg 01.06.2023–02.06.2023
Berlin 01.06.2023–02.06.2023
Bad Homburg 05.06.2023–06.06.2023
Bad Homburg 12.06.2023–13.06.2023
Bad Homburg 19.06.2023–20.06.2023
Hamburg 19.06.2023–20.06.2023
Bad Homburg 26.06.2023–27.06.2023
Bad Homburg 03.07.2023–04.07.2023
München 03.07.2023–04.07.2023
Bad Homburg 06.07.2023–07.07.2023
Bad Homburg 13.07.2023–14.07.2023
Düsseldorf 13.07.2023–14.07.2023
Bad Homburg 20.07.2023–21.07.2023
Berlin 20.07.2023–21.07.2023
Stuttgart 20.07.2023–21.07.2023
Bad Homburg 27.07.2023–28.07.2023
Bad Homburg 03.08.2023–04.08.2023
Bad Homburg 03.08.2023–04.08.2023
Hamburg 03.08.2023–04.08.2023
Bad Homburg 10.08.2023–11.08.2023
Köln 10.08.2023–11.08.2023
Bad Homburg 14.08.2023–15.08.2023
Bad Homburg 21.08.2023–22.08.2023
München 21.08.2023–22.08.2023
Bad Homburg 28.08.2023–29.08.2023
Berlin 31.08.2023–01.09.2023
Bad Homburg 04.09.2023–05.09.2023
Bad Homburg 04.09.2023–05.09.2023
Bad Homburg 14.09.2023–15.09.2023
Hamburg 14.09.2023–15.09.2023
Bad Homburg 21.09.2023–22.09.2023
Bad Homburg 28.09.2023–29.09.2023
Düsseldorf 28.09.2023–29.09.2023
Bad Homburg 05.10.2023–06.10.2023
Bad Homburg 12.10.2023–13.10.2023
Berlin 12.10.2023–13.10.2023
Bad Homburg 16.10.2023–17.10.2023
München 16.10.2023–17.10.2023
Bad Homburg 19.10.2023–20.10.2023
Bad Homburg 23.10.2023–24.10.2023
Hamburg 23.10.2023–24.10.2023
Bad Homburg 30.10.2023–31.10.2023
Bad Homburg 06.11.2023–07.11.2023
Köln 06.11.2023–07.11.2023
Bad Homburg 13.11.2023–14.11.2023
Stuttgart 13.11.2023–14.11.2023
Bad Homburg 16.11.2023–17.11.2023
Bad Homburg 23.11.2023–24.11.2023
München 23.11.2023–24.11.2023
Bad Homburg 30.11.2023–01.12.2023
Berlin 30.11.2023–01.12.2023
Bad Homburg 07.12.2023–08.12.2023
Hamburg 07.12.2023–08.12.2023
Bad Homburg 11.12.2023–12.12.2023
Düsseldorf 11.12.2023–12.12.2023
Bad Homburg 14.12.2023–15.12.2023
Bad Homburg 18.12.2023–19.12.2023

Zurück zur Übersicht