+

Microsoft Access Grundlagen

Dieser Microsoft Access-Kurs der ptm-Akademie vermittelt Ihnen sämtliche Kenntnisse, die Sie benötigen, um mithilfe von Microsoft Access tabellenbasierte relationale Datenbanken zu erstellen. Das Programm bietet insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen viele Vorteile bietet: Mit Microsoft Access setzen Sie ohne großen Aufwand Datenbanken um. Bei Bedarf lassen sich darüber hinaus jedoch auch komplexe Datenbänke programmieren. Mit Microsoft Access lassen sich externe Datenbänke und Datensätze einbinden: Vor allem in Verbindung mit Microsoft Excel kommt diese Stärke von Microsoft Access zum Tragen.

Sie erfahren, wie Sie selbstständig Datenbanken erstellen und Datenbestände pflegen. Darüber hinaus vermittelt Ihnen dieser Access-Kurs das Wissen über grundlegende Konzepte zur Datenauswertung mit Hilfe von Abfragen, Formularen und Berichten.

Geschult wird in der aktuellsten Version von Office 365, auf die Versionsunterschiede zu den letzten Office-Vorgänger-Versionen wird jedoch in der Schulung eingegangen.

Inhalte

des Access-Kurses für Grundlagen

Basiswissen Microsoft Access

  • Datenbankgrundlagen
  • Datenbankerstellung und -verwaltung
  • Objekte im Navigationsbereich bearbeiten

Tabellen in Microsoft Access

  • Tabellen erstellen und bearbeiten
  • Feldeigenschaften definieren
  • Spalten und Felder bearbeiten
  • Indizes festlegen
  • Beziehungen zwischen Tabellen erstellen
  • Referenzielle Integrität
  • Entwurfs- und Datenblattansicht

Daten eingeben und bearbeiten mit Microsoft Access

  • Datensätze hinzufügen, ändern und löschen
  • Sortieren und Filtern in Tabellen und Formularen
  • Formulare mit dem Formular-Assistenten erstellen
  • Formulare in der Entwurfsansicht bearbeiten

Daten auswerten und anzeigen

  • Daten suchen, sortieren und selektieren
  • Mit Filtern arbeiten
  • Auswahlabfragen erstellen
  • Datenauswertung mit Funktionen
  • Aggregatfunktionen verwenden
  • Der Ausdrucks-Generator
  • Verknüpfungen
  • Parameterabfragen
  • Aktualisierungs-, Lösch- und Tabellenerstellungsabfragen
  • Assistent zur Duplikat-Suche
  • Assistent zur Inkonsistenz-Suche

Daten ausgeben mit Microsoft Access

  • Grundlagen der Datenausgabe
  • Standardberichte erstellen
  • Der Berichtsassistent
  • Layout Ansicht, Entwurfs- und Seitenansicht eines Berichts
  • Berichtsbereiche
  • Gruppierte Berichte

Voraussetzungen

für diesen Microsoft Access-Kurs

Um an diesem Access-Kurs für Grundlagen teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich Windows-Grundkenntnisse.

Weitere Informationen

über diesen Microsoft Access-Kurs

Dieser Access-Kurs für Grundlagen behandelt die Microsoft Access-Versionen 2007, 2010, 2013 und 2016.

Bei der Bestellung geben Sie bitte die Version an die für Sie vorinstalliert werden soll. Verwenden Sie hierzu bitte das Feld „Bemerkungen“ im Bestellformular.

Vertiefende Kenntnisse in Microsoft-Access erhalten Sie in unserem Access-Kurs für fortgeschrittene Techniken.

Auf einen Blick
+

Kurs-Nr: ACCESS-G
Dauer: 2 Tage
Preis: 550,00 € zzgl. MwSt.
654,50 € inkl. MwSt.

Fragen zum Training??

Informationen anfordern

Zielgruppe

Anwender 

Termine

Ort
Beginn
Ende
Berlin
02.12.2019
03.12.2019
Berlin
10.02.2020
11.02.2020
Erlangen
28.10.2019
29.10.2019
Erlangen
16.12.2019
17.12.2019
Erlangen
24.02.2020
25.02.2020
Karlsruhe
21.10.2019
22.10.2019
Karlsruhe
09.12.2019
10.12.2019
Karlsruhe
17.02.2020
18.02.2020
München
13.11.2019
14.11.2019
München
07.01.2020
08.01.2020
Nürnberg
02.12.2019
03.12.2019
Nürnberg
10.02.2020
11.02.2020
Paderborn
28.10.2019
29.10.2019
Paderborn
16.12.2019
17.12.2019
Paderborn
24.02.2020
25.02.2020
Zurück zur Übersicht